Jahresprogramm


Standaktion Samstag, 5. Dezember 2020

Fronwagplatz 9.00-16.00 Uhr: Amnesty und ACAT, Thema ACAT: Morde an Umwelt-Schützern in Kolumbien, Brasilien, Philippinen - die Petition betrifft Brasilien.

Gottesdienst Sonntag, 6. Dezember 2020

10.15 Uhr: Münster Schaffhausen, Thema Menschenrechte. Mit Margarita Sager (Stetten/Kolumbien) und Susi Leu (ACAT)

Menschenrechtstag Donnerstag, 10. Dezember 2020

"Hoffnungsgeschichten aus dem Koffer und Menschenrechte": 19.30 Uhr über » Youtube, Moderation Sebi Babic
Irina Zehnder (Ruanda), Mirella Walter (Afghanistan), Regula Spalinger (Russland) und Anna Näf (Peru): Kurzberichte aus Schaffhauser Hilfswerken und Hilfsaktionen und anschliessendes Podium. In kurzen Video-Statements wird von hoffnungsvollen Begegnungen und Entwicklungen in verschiedenen Erdteilen erzählt. Anhand konkreter Projekte fragen wir nach: Welchen Beitrag leisten wir zur Stärkung der Menschenrechte und der Nachhaltigkeitsziele? Eintritt frei. Möglichkeit zu Spenden an die Projekte. Teilnahme über unseren » Youtube-Kanal (gerne abonnieren!).

Nerina Baldauf sprach mit den Podiumsgästen: » Radio Munot, 1.12.2020
» Flyer Menschenrechtstag 10.12.2020

Interesse an den Schaffhauser Menschenrechtstagen?

Danke für deine/Ihre Mitteilung!